Donnerstag, 1. September 2016

Entspannung für Körper und Geist

divider skull photo: skull divider een58.gif

Die letzte Woche war für mich ein auf und ab, ganz anders als meine letzte Woche in Berlin xX
Montag war ich schon sehr zeitig wach um mein Bett auseinanderzubauen, dann kamen auch schon Mama, Hansi und Jürgen, um meinen Kram einzuladen und dann hieß es auf wiedersehen Berlin.
Wie meine Mama so treffend sagte "Ich bin dann mal Weg.de" XD

Tjah nachdem wir in der Burg alles gelagert hatten, kam Toni und packte mich ein XD
Nein, also ich wohne ja im Moment bei ihm, doch der Plan ist, mir eine eigene Wohnung zu suchen. Ich glaube, ich muss endlich mal ein bisschen alleine wohnen. Mein eigenes Reich, wo nur ich für mich verantwortlich bin. Wo ich mich nicht grün und blau ärgern muss, weil jemand Dreck macht und dann einfach verschwindet. Wo ich nicht mit dem Muff und dem Gestank von anderen Personen leben muss. Wo ich nicht immer frustriert bin beim putzen, weil es einfach eine never ending Story ist...
Hier bei Toni fühl ich mich natürlich wohl und alles obengenannte war nicht auf ihn bezogen, doch unter solchen Umständen zusammenziehen geht absolut nicht klar. Außerdem wäre es noch viel zu früh. Ich hab ja an meiner Mama gesehen, wie gut es funktioniert wenn man nach kurzer Zeit zusammen zieht.....

Aber kommen wir zurück zur letzten Woche :D
Dienstag und Mittwoch hatte ich eigentlich etwas wichtiges zu tun, aber leider ist das ausgefallen und deshalb hab ich kurzerhand den ganzen Wochenplan durcheinander geworfen XD

Wir wollten ja eigentlich am Freitag bis Sonntag nach Pinnow, aber so sind wir dann schon Donnerstag hin.

Btw~
Ich steh voll auf dieses Outif ♥

Nunja~
Pinnow war eigentlich wie immer *-*
Wunderschön, idyllisch und abgeschieden.
Es war auch ganz schön, meinen Kerl auch mal ganz allein für mich zu haben. Sonst kommen ja immer allerhand Leute und wollen irgendwas von ihm, aber dieses Mal nicht HAHAAHAHHAHAHAHAHA!!!!! XD

Jedenfalls haben wir uns 2 1/2 sehr entspannte Tage gemacht. Auf der Terrasse bei einer super Aussicht gefrühstückt, wir waren baden, wir sind ins Dörfchen gewatschelt und haben uns Eis geholt :D
Wir haben sogar gekniffelt XD




Ich muss sagen, es hat wirklich sehr gut getan und ich war sehr entspannt danach ^-^
Samstag mittag ging es dann auch schon wieder zurück nach CB, wo ich mich am Abend dann zu meinem Cousin Marcel begeben habe. Wir hatten ja auch noch einiges nachzuholen an Gesprächen und so ^.^
Es kommt mir so vor, als hätte ich in CB mehr Leute zum wirklich reden als ich in Berlin jemals hatte.

Nundenn~
Diese Woche steht einiges organisatorisches an und ich hoffe, es läuft alles einigermaßen glatt :D
Die ein oder andere Hürde hab ich ja schon überwunden und wenn das, was ich heute zu tun habe klappt, dann wird sich der Rest bestimmt wie von selbst ergeben :D

Keine Kommentare: