Freitag, 2. Dezember 2011

Feuerwehrmänner xD

Photobucket

Ich hab gestern Nacht(ja Nachts so gegen zwei Uhr xD) angefangen 

zu gucken.....
Ein Drama aus dem Jahr 2004? Wenn ich das richtig gelesen habe ^-^

Ich hab euch in einem vorigen Eintrag den guten Takayuki Yamada vorgestellt und der spielt in dem Drama auch mit :D und zwar als Hauptperson~

Er heißt Asahina Daigo und ist...Feuerwehrmann....aus Leidenschaft.
Es geht eigentlich naja....um ihn als Feuerwehrmann.
Eigentlich ist Daigo nämlich ein kleiner Loser gewesen, wollte aber schon immer Feuerwehrmann werden, weil er als kleiner Junge mal aus einem Feuer gerettet wurde und seid dem sind Feuerwehrmänner für ihn Helden.
Dank des guten Zuspruchs seiner Lehrerin, hat er es dann auch geschafft und arbeitet fortan bei den "Megumi" (so heißt das Feuerwehrteam)

Allerdings bekommt er nicht die Beachtung, die er gerne hätte, denn er ist immerhin ein Frischling und ein "Rivale", den er eigentlich nicht leiden kann ist schon Monate vor ihm Feuerwehrmann geworden und arbeitet nun auch bei den Megumi.
Sein erster Auftritt in der Feuerwache war echt....sehr....süß? XD
Eigentlich ist er ja ein ziemlicher Trottel, hat aber ein gutes Herz und so. Der typische japanische Antiheld (der aber doch gerne einer wäre) eben^^
Nach einigen anfänglichen Schwierigkeiten kann er sich dann aber doch unter den Kollegen beweisen und gewinnt natürlich auch Freunde.
Ich habe zwar erst 2 Folgen geschaut, aber ich bin jetzt schon total hin und weg von dem Drama. Es geht nämlich mal nicht um irgendein Liebesgesülze ><
Außerdem....allein Takayukis Gesichtsentgleisungen machen das ganze schon sehenswert XD




Keine Kommentare: