Freitag, 9. September 2011

the three musketiers

Photobucket

Am 1.09. hat Jacqueline mich ins Kino eingeladen, zu 
Die drei Musketiere

Neuauflage versteht sich XD
Ich war ja schon sehr gespannt, da dieser Film ja nun schon tausend mal geremaket (denglish ahoi xD) wurde



Doch dieses mal lag der Film in den Händen von Produzent 
Wer mit dem Namen nichts anfangen kann, kein Problem.
Er ist der Macher von den Bekannten Resident Evil Teilen, Mortal Kombat, Death Race und Alien vs. Predator.
Außerdem ist er der Ehemann von Milla Jovovich
Wer sie nicht kennt, dem darf ich mal aus dem Stehgreif Resident Evil 1-5 empfehlen, in denen sie Alice, die Hauptperson darstellt.
In den Musketieren spielt sie eine Barocke Doppelagentin, sehr einfallsreich XD
Sie steht von Zeit zu Zeit mal an der Seite von Orlando Bloom, alias Duke of Buckingham
Er verkörpert natürlich den hinterlistigen Englischen Gegner, der auch an der Nase herumgeführt wird von unserer lieben Milady

Mit immer anderen Farben am Körper macht er unseren König Lui ganz wuschig, sehr lustig mit anzusehen, wie er ihm nacheifert.
Von dem König habe ich leider kaum Bilder gefunden, was ich nicht verstehe, weil diese Rolle wirklich sehr amüsant anzusehen ist. (rechts im Bild)
 Aber eigentlich ist Freddie Fox nicht so...nunja....lustig anzusehen, denn hinter den Mustern und den Haaren und Hüten steckt doch ein ziemlich hübscher Kerl. Er ist ein recht unbekannter Schauspieler und hat, mal abgesehen von diesem Film, keine nennenswerten auf Lager ^^°
Der böse, intrigante Richelieu (Der Kardinal der Königs) wurde von niemand geringerem als 
Christoph Walz gespielt hehe
Wie nicht anders zu erwarten auch sehr gut xD
Mr.Walz kommt aus Östereich und hat es in Hollywood echt zu was gebracht.
Er spielte in den Filmen "Wasser für die Elefanten" und "the Green Hornet" mit (unter anderem)
Er hat vorher natürlich in deutschen Werken mitgespielt und ist dann soeben mal rüber nach LA gehüpft und hat sich dort einen Namen gemacht. Jetzt küssen ihm Models wie Milla die Hand XD
Der Oberfiesling hat natürlich auch einen treuen Untertanen. Den Hauptmann seiner Leibwache
Count De Rochefort
gespielt von Mads Mikkelsen.
Sehr gut gespielt, wie ich sagen muss. Ich bin ja besonders bei den Bösen immer sehr kritisch, denn meistens wirken die in solchen Filmen einfach nur albern xD
Aber Mads hat seine Sache wirklich gut gemacht :D
Mads hat schon bei "James Bond 007 - Casino Royale" in der Rolle des Le Chiffre mitgespielt und unter anderem auch bei King Arthur an der Seite von Ray Stevenson als Tristram
Aber kommen wir nun zu unseren Helden.
Mein lieblings-Musketier ist Porthos~
Hier gespielt von Ray Stevenson, der schon in Filmen wie "the boock od Eli" in der Rolle  von Redridge, oder Thor, wo er Volstagg darstellte.
In King Arthur spielte er Dagonet.
Der nächste ist Aramis, gespielt von Luke Evans
Zu sehen in:
Robin Hood (2010) in einer Nebenrolle, in der er für den Sheriff den Schläger spielte xD
Kampf der Titanen als Apollo
und in den Filmen 
Der Hobbit - eine unerwartete Reise
und
Der Hobbit - Hin und zurück,
die 2012 in die Kinos kommen wird er den Bgenschützen Bard spielen^^
und der letzte der drei
ATHOS
gespielt von

Matthew Macfadyen

auch ihn kann man in der 2010 Verfilmung von Robin Hood begutachten und zwar in der Rolle von keinem geringerem als 
 The Sheriff of Nottingham
In Stolz und Vorurteil spielt er Mr.Darcy


und zu guter letzt...wer fehlt da noch?
Genau!
der William Turner von Frankreich
D'artagnan
und der Knabe wurde gespielt von
*Trommelwirbel*
Logan Lerman
Ein noch relativ unbekannter und ziemlich junger (er ist jetzt 19.....) Schauspieler.....
Ich war anfangs ein bisschen skeptisch, was ihn anging, ich meine seht ihn euch an...
Milchbubi deluxe XD
Aber ich muss sagen, dass er mich nicht enttäuscht hat.
Er hat die Rolle gut verkörpert und wie soll es auch anders sein....
Schon am Anfang die Frau fürs Leben gefunden xD
Wie realistisch...aber Filme müssen ja nicht zwingend realistisch sein. Die Flugschiffe waren ja auch fern jeder Logik .
Nungut.
Logan ist unter anderem in Percy Jackson zu bestaunen, in dem er....Percy Jackson spielte.
Es wird auch einen zweiten Teil geben, der 2012 kommen soll

Ach ja in "Was Frauen wollen" hat er den kleinen Nick Marshall gespielt xD
süß~
und hier noch ein paar Bilder von den vieren



"all for one and one for all"
Was ich noch unbedingt ganz doll loben muss ist die Musik. Hat mich wirklich überzeugt. Der Film ist auch in 3D sehr zu genießen ^-^

Keine Kommentare: