Montag, 19. September 2011

NEGA - Berlin

Photobucket

Jah also am Freitag den 16.09.2011 war es endlich soweit XD
NEGA waren in Berlin...eine UNDERCODE Band!!!! Schon allein aus Prinzip hab ich mir die angesehen XD
...und weil es noch günstige Karten gab hehe....

Nunja, aber erstmal haben wir den Tag ganz ruhig gestartet^^ 
Ausgeschlafen und irgendwann baden gegangen und dann kam auch Kukki schon vorbei und redete wieder was das Zeug hielt XD

und wie sollte es auch anders sein....schnappte sich das nächstbeste Kaninchen XD
In diesem Falle....Mumin....
Jah und Honey hat sich mal wieder an meinen Haaren ausgetobt XD
So richtig hab ich noch nicht das passende gefunden, aber es wird langsam^^
Nuar und so gegen 18h sind wir dann vor den Club gegangen und dann auch recht schnell drin gewesen^^

*hüstel*
Das Puplikum war zwar irgendwie Mangelware an diesem Abend, aber was solls~~
Honey und ich sind schnell Foto machen gegangen XD

Joah und dann gings auch schon fast los^^
Wir standen ganz links auf der Seite von Ray....so 2. Reihe XD (von insgesamt so...6 oder so)
Die ersten drei Lieder durfte man Bilder machen...wuhu~
Hab schnell von jedem eins gemacht und dann die CAM wieder weg gepackt XD

Von Ray hab ich logischer weise die meisten gemacht...ich hab auch paar Anläufe gebraucht, weil der Depp sich jedes Mal bewegt hat, wenn ich abgedrückt hab...aber vorher total still gestanden -.-°

Achso und nich belichtet, weil Blitz war nich erlaubt XD
Nicht, dass die nachher noch ganz confus werden und von der Bühne puzeln XD
Wär ja tragisch xD Immerhin war keiner da zum auffangen oo°




So, von Jin natürlich auch^^
Der erinnerte mich an eine Mischung aus Ruki und Riku oO
und kein Arsch in der Hose der Knabe, aber alle 6 Reihen rammeln wollen XDDD

Und von San...Leider von so weit weg, weil er erst in den letzten Liedern auf unsere Seite kam und da war das Knippsi schon verstaut XD
Aber er war sehr süß^^
Hat gestrahlt von einem Ohr zum anderen hehe

Den Drummer hab ich gar nicht geknippst, weil man den eh selten gesehen hat durch die Nebelschaden ><
Macht aber nichts....den fand ich es nicht sonderlich ansehnlich XD
Aber Mukke war gut....hab, obwohl ich mir fest vorgenommen habe es nicht zu tun nun doch headbang gemacht...naja was solls^^
Hab mich hinreißen lassen♫

Und...WOW, so live und in farbe ist fanservice noch lustiger XD
da hielt der Sänger sich das Mikro zwischen die Beine und Ray hockte sich sogleich davor, um am Mikro rumzunuckeln und hinein zu krakehen, während Jin erotisch den Kopf im Nacken lagerte und Stöhnen imitierte....
lustiger Anblick XD
Jin hat auch Küsschen verteilt oO
...
Naja, gelabert haben sie auch...deutsch, englisch, japanisch...ich hatte Probleme es zu ordnen, weil alles so wirrwarr kam XD
Man hat auch irgendwie gemerkt, dass es eindeutig eine Undercode Band ist....so viel Schwachsinn....

Nagut, nach dem Konzert haben wir uns erstmal vor die Bühne gesetzt und bisschen ausgeruht und nochmal Fotos gemacht~

UND DANN ging es zu Autgrammstunde XD
Vorher hab ich mir noch ein Photoset geholt....
Wenn ich einmal betonen darf, dass ich eigentlich kein Fan von denen bin xD
Dank meiner unstillbaren Gier nach Autogrammstunden hab ich meine letzten 10€ für Fotos verplempert XD

So, ich versuch mal die Reihenfolge zusammen zu bekommen, wie sie da saßen...

San                      -                   JIN
 

RAY                  -                     Yuu
 
Haben auch alle ganz lieb die Hand gegeben und sich bedankt~
Alle auf englisch, außer Jin, der hat "Dankeschön" gesagt^^
Ach ja und Yuu hat nich danke gesagt, sondern "See you again", auch süß
Honey hab ich das Gruppenbild gegeben, damit sie auch mal hallo sagen konnte^^


So und hier noch die Setlist...
Ich kannte davon ein Lied XD
Aber immerhin *lol*

1. NEO DESTRUCTION
2. idle
3. muddy cult
4. FABLE IN THE COLD BED
5. VORTIAL [E]MOTION
-------INTERVAL---------
6. Haunted Jealousy
7. 深海魚 (Shinkaigyo)
8. reminiscense
9. Nameless alice
10. HATE HATE HATE
-------INTERVAL---------
11. Ogress
12. DIS.
------------------------
ENCORE
13. HEART
14. 17歳の孤独 (17sai no kodoku)
15. 壁 (Kabe)

Mein kurzes Fazit...Konzert war trotz unbekannt und so sehr gut und auch wenn sehr wenige da waren haben sie sich Mühe gegeben und die Bude gerockt :D

Keine Kommentare: