Sonntag, 13. März 2011

11.03.2011

Photobucket

Nun, letzten Freitag war ja doch endlich das Girugamesh Konzert, auf das ich mich schon so lange gefreut habe.
Photobucket
Leider wurde der ganze Tag überschattet von der Katastrophe in Japan. Ich hab bei der Autogrammstunde nicht drauf geachtet, wie die Jungs drauf waren, aber sie haben sich auf jeden Fall Mühe gegeben.

Bevor es jedoch zur Autogrammstunde gehen konnte, habe ich erst Mal alles daran gesetzt Honey eine schöne Frisur und Make up zu machen
von hinten~
Photobucket
von vorne~
Photobucket
und im ganzen Outfit auf den Spiegel gezwängt~
Photobucket

Ich hab mir mit meinen Haare nicht so viel Mühe gemacht, aber ich hab das gleiche Make up wie sie :D
Photobucket

Ok als wir dann fertig waren, haben wir Li und Co. vom Bahnhof abgeholte und sind gleich zum Neo Tokyo gefahren.
Photobucket
Ich hab natürlich nichts zum unterschreiben mit gehabt, sondern mir dort auf gut Glück etwas gekauft hehehe
Eigentlich hatte ich auf ein Poster gehofft, aber merkwürdiger Weise gab es keine....Also habe ich mir spontan das Album geholt und unterschreiben lassen. Ich habe eigentlich schon ein unterschriebenes Girugamesh Album, aber ich wollte mal wieder 'Hallo' sagen.
Es war auch schön sich bei allen zu bedanken, dass sie hier waren und so.
Überrascht war ich bei Sato, der ja plötzlich braune Haare hatte oo° (vllt auch nicht plötzlich, aber mein Update beim Girugamesh look beschränkt sich auf etwas älter als das ganz neue)
Jedenfalls sah es gut aus. Braun steht ihm auch ^-^
Photobucket
(Foto by: Gara)

Auf jeden Fall hat es sich gelohnt und ich hab jetzt sogar endlich das Album~~
Photobucket
Danach ging es dann erstmal zu uns und vorher wurde beim Asiaten noch Essen geholt, um danach zur Halle zu fahren.
Photobucket
Lustig wie wir sind, sind wir natürlich direkt in die falsche Richtung gefahren xD
Aber wir sind doch noch angekommen~
Der Einlass war wieder mal ein Highlight. Es ist immer wieder lustig zu sehen/hören wie sich die Leute drängeln und rumschubsen ....Aber gut. Ca. eine halbe Stunde lang konnte man dieses Bild betrachten:
Photobucket
Aber wir sind dann doch tatsächlich noch rein gekommen :D

Das Konzert verlief allerdings nicht so, wie ich mir das vorgestellt hatte. Ich hatte das Gefühl, sie haben die Setlist geändert und ich hatte teilweise eher ein bedrückendes als freudiges Gefühl.
Zudem hab ich natürlich wieder so ungünstig gestanden, dass ich ausschlie0ßlich die Bühnenbeleuchtung und diverse Hinterköpfe betrachten konnte und das hat meine Laune noch mehr gen Tiefpunkt gebracht. Nunja...jedenfalls fand ich es sehr schön, dass sie auch zur Spende aufgerufen haben und selbst auch spenden wollen. Es muss hart sein für die Jungs jetzt durch Europa und Amerika zu touren, wo ihre Freunde und Familie in Japan sitzen und um ihr Leben bangen müssen (klingt jetzt sehr dramatisch, aber das ist es ja auch)

~

Kommentare:

さくらガール hat gesagt…

ihr saht beide toll aus (ich war die bei Mimi und ihr kennt mich eig auch von Momo xD)
Und ja... ich will gar nicht wissen, wie sie sich fühlen..
Es muss grausam sein..

さくらガール hat gesagt…

ihr saht toll aus <3 war die bei mimi und so, mit dem usamimi im haar.
und ich hoffe girus familie geht es gut...ich will mal drauf achten, wie sie samstag in bochum drauf sind..